Laserschneiden und Autogenschneiden

Laserschneiden für besonders niedrige Toleranzen

Wenn die Präzision der Teile im Vordergrund steht und die Stahlbleche bis max. 20 mm dick sind, kommt unsere Laserschneidanlage
zum Einsatz. Mit diesem Schneidverfahren können die Toleranzen im Bereich +/- 0.1 mm pro Meter eingehalten werden.
Bei uns im Haus können wir Tafelgrößen von bis zu 3000 x 1500 mm bearbeiten, mithilfe von Partnerunternehmen aber auch bis
zu 8000 x 2500 mm große Blechteile fertigen. Bei Edelstahl beträgt die maximale Stärke 15 mm, bei Aluminium bis zu 12 mm.

Autogenschneiden bei dicken Blechen

Für Stahlbleche mit einer Stärke von bis zu 150 mm wird das Autogenschneidverfahren (auch Brenn­schneidverfahren genannt)
genutzt. Die Toleranzen sind hier etwas höher, liegen aber immer noch im Bereich +/- 0.4 mm pro Meter. Die maximale Tafelgröße
beträgt 12000 x 2500 mm.